Erzjagd

LAHOUX Optics Spotter Pro Wärmebildkamera

1.879,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-9 Tage


Hersteller: Lahoux Optics
Art.Nr.: 380-50722000
 drucken

Finanzierung ab 90,26 EUR in 24 Raten mit Ratenzahlung Powered by PayPal
Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV
fester Sollzinssatz: 14,05 %
effektiver Jahreszins: 14,99 %
Gesamtbetrag: 2.161,35 EUR
24 monatliche Raten in Höhe von je 90,26 EUR
Darlehensgeber: André Pöschl, Raschauer Weg 21, Deutschland / 08340 Schwarzenberg, 03774 - 7622405

Lahoux Spotter Pro bei Erzjagd.

Die Spotter Pro Wärmebildkamera von Lahoux (sprich: Lahu), ist eine kleine und kompakte Wärmebildkamera für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Bei eingeschränkten Sichtverhältnissen wie z.B. Dunkelheit oder dichtem Bewuchs ermöglicht die Kamera zu sehen, was sonst verborgen bleibt. Leicht, klein und handlich ermöglicht sie große Bereiche üner einen längeren Zeitraum zu beobachten, ohne das der Arm ermüdet. Entwickelt für eine einfache und schnelle Verwendung, Multifarbdisplay für eine verbesserte Bildwiedergabe, Black-Hot, White-Hot, Red-Hot und weitere. Der integrierte Akku ist über ein USB Kabel aufladbar.

Lahoux Optics

ist ein niederländisches Familienunternehmen. Die Planung, Herstellung und Montage finden komplett in den Niederlanden statt. Lahoux Nachtsichtgeräte zeichnen sich durch eine sehr gute Bildqualität, präzise Herstellung, Robustheit und Zuverlässigkeit aus. Verwendet werden ausschließlich stoßfeste Photonis Bildverstärkerröhren der neuesten Generation.

Technische Daten:

  • Auflösung: 384 x 288
  • Pixelgröße: 17 µm
  • Frame Rate: 50 Hz
  • Kalibrierung: mechanische Kalibrierung
  • Startzeit: 11 Sekunden
  • Objektiv: 19 mm
  • Vergrößerung: 1 x, 2 x
  • Abmessungen: 170 x 65 x 65 mm
  • Gewicht ohne Batterie: 400 g
  • Batteriedauer: 3,5 Stunden Dauerbetrieb
  • Temperaturbereich: -20 °C bis 50 °C
  • Lieferumfang: Tasche, Schnellstart Anleitung, USB-Kabel mit Netzadapter, Videokabel, Gewindeadapter

Die Lahoux Spotter Pro im Test bei Erzjagd.

In der Preisklasse um die 600 € ist das Scout TK für uns die Erste Wahl. In dieser Preisklasse hat uns das Spotter Pro von Lahoux Optics sofort überzeugt. Die Detailschärfe und die höhere Reichweite sprechen hier für sich. Wir testen noch und werden hier weitere Ergebnisse veröffentlichen.

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 05. Dezember 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

[<zurück] | [Übersicht] | Artikel 2 von 2 in dieser Kategorie
Versand & Zahlungsarten

Wir versenden per DHL.

Sie können bezahlen per:
Barzahlung bei Abholung
Vorkasse per Überweisung
Zahlung per Paypal Plus
Zahlung per Sofortüberweisung

'